«

»

Jan 04

Geld verdienen im Internet…

…ohne Geld investieren zu müssen!

Wie funktioniert nun wirklich Geld verdienen im Internet?

Hierzu gibt es einige Möglichkeiten auch ohne Budget für den Anfang „Taschengeld“ zu verdienen.

Die meisten Internetanfänger wissen nur nicht wie. Manche Menschen denken, sie investieren ein bisschen Zeit in das neueste „Schnell-Reich-System“ und müssen dann nie wieder arbeiten.

Schön wär´s, aber damit Sie im Internet Geld verdienen, muss gearbeitet werden. Ohne dem funktioniert es nicht im Internet und auch Offline nicht.

Geld verdienen – das Wie!

Die schnellste Möglichkeit im Internet Geld zu verdienen, funktioniert mit Affiliate-Marketing. Wenn Sie es geschickt anstellen, benötigen Sie für die erste Zeit keine Webseite.

Dazu benötigen Sie ein Partnerprogramm, das einen Affiliate-Link beinhaltet. Denn Sie bewerben können. Am besten ist es dann noch, wenn Ihnen das Programm für den Anfang einen vorgefertigten Werbetext bereitstellt.

Verändern können Sie diesen immer noch, aber für den Anfang, wenn Sie noch nicht wissen, wie ein Werbetext geschrieben wird, der verkauft. Ist das schon der richtige Anfang.

Jetzt brauchen wir aber noch Traffic.

Traffic sind Besucher, und Besucher sind Kunden, die vielleicht das Produkt kaufen möchten.

Wie erreiche ich Traffic, wenn ich kein Geld ausgeben kann oder möchte?

Ich brauche Besucher, die mein Angebot (Software, Ebook) kaufen.

Viralmailer heißt das Zauberwort

Viralmailer sind Mailtauscher, um dies jetzt einfach zu beantworten. Sie melden Sie bei mehreren Viralmailern an und bestätigen die Mails. Jede Mail die Sie bestätigen von den Viralmailer bekommen Sie Punkte, die Sie dann in Werbung umsetzen können.

Wenn Sie sich als Free-Member anmelden, dürfen Sie je nach Betreiber alle 3 – 7 Tage eine Mail senden. Also sollten Sie sich bei vielen dieser Viralmailer anmelden, damit Sie genügend Besucher auf die Webseite bekommen, und Geld verdienen.

Was und welche Viralmailer es gibt, lesen Sie bald in meinem neuen Artikel.

Sollten Sie ein bisschen Geld übrig haben, dann empfehle ich Ihnen, upgraden Sie Ihren Account bei den Viralmailer. So haben Sie die Möglichkeit, mehr Punkte zu bekommen und können Ihre Mails schneller versenden.

Aber das empfehle ich nur, wenn Sie schon einige Zeit Standard-Member sind, da es wichtig ist, wie wird das Produkt angenommen, wie ist die Bestätigungsrate bei dem Viralmailer.

Wenn Sie z.B. 500 Mails versenden und nur 1 % wird bestätigt, das sind 5 Mails, würde ich persönlich bei dem Viralmailer kein Update machen.Vor allem dann nicht, wenn ich mehrere Mails mit verschiedenen Themen geschickt habe und die Bestätigungsrate immer nur bei 1 – 3 % ist, dann ist es vergebene Mühe mit diesem Viralmailer weiter zu kommen.

Es kommt immer darauf an, wie die Bestätigungsrate ist. Je höher die % Zahl ist, um so besser für Sie. Dann sollten Sie sich überlegen, einen kleinen Betrag von ihrem verdienten Geld in Werbung bzw. Traffic zu tauschen und ein Upgrade bei dem Viralmailer zu tätigen.

Wenn Ihr Produkt das Sie anbieten wollen, Banner hat, dann nutzen Sie das. Bei den Viralmailer können Sie Banner und Textanzeigen bewerben.

Textanzeigen sind maximal 70 Zeichen und eine Url. Wenn Sie das geschickt anstellen, wird dies auch gelesen.

Geld verdienen im Internet ist nicht schwer, aber die meisten Menschen wissen nicht wie Sie es anstellen sollen, wirklich ein schönes „Taschengeld“ nebenbei zu verdienen.

Probieren Sie es aus, mit den Viralmailer und dem Partnerprogramm, und bald werden Sie Ihr erstes Geld im Internet verdienen.

Denn nur wenn Sie Traffic auf die Webseiten leiten, bekommen Sie Geld.

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>